Magdeburger Christkindl-Markt im Familienhaus

Einmalig in Magdeburg: Lebensgroße Krippe mit echten Tieren
Pünktlich vor dem 1. Advent findet auch heute der Magdeburger Christkinl-Markt statt. Auf dem Gelände des Familienhaus im Park, Hohepfortestraße 14 findet bis zum Samstag der traditionelle Weihnachtsmarkt rund um eine lebensgroße Krippe mit echten Tieren statt. Wie in Bethlehem warten täglich ab 14 Uhr Esel und Schafe auf die Besucher. Zwei Tage lang haben die großen Besucher die Möglichkeit , an Buden Geschenke zu suchen, Grill- und  Glühweinspezialitäten oder heiße Cocktails zu genießen. Die Kleinen haben die Möglichkeit den Weihnachtsmann zu treffen, im Stroh zu tollen oder Weihnachtsgeschenke zu basteln. Eine Märchenoma erzählt den Kindern spannende Weihnachtsgeschichten. Eine bunte Mischung aus Musik und Tanz wird der Bühnen des Weihnachtsmarktes angeboten. Eine besondere Aktion plant das Familienhaus in diesem Jahr: Der große Weihnachts-Spenden-Markt. Bürger haben die Möglichkeit gebrauchte Kinderkleidung, Spielzeug oder Fahrräder im Familienhaus abzugeben. Familien in schwierigen Lebenslagen, ob nun aus Deutschland oder den angrenzenden Flüchtlingsheimen, können diese dann an den Veranstaltungstagen kostenfrei mitnehmen. Die Spenden können ab sofort beim Verein im Nordpark abgegeben werden. An den gesamten Tagen des Christkindlmarktes ist das Familienhaus im Park geöffnet und bietet mit seinem Café eine festliche Kaffeetafel. Mit Unterstützung des InnerWheelClub Magdeburg werden zahlreiche Kuchen und Waffeln angeboten. Täglich beschließt der Markt um 18.30 Uhr mit einer Feuer-Show für die ganze Familie.

 

Termine
 
Familienhaus im Park
 

Mieträume
 

Flohmärkte

Anzeige

Logo der Stadtsparkasse Magdeburg

Ich will auch werben!

 

 

Phineo Auszeichnung

 

Newsletter


Hier gibt es regelmäßig Informationen zu den Aktivitäten, Aktionen und Veranstaltungen des Familienhaus Magdeburg

* Dieses Feld ist ein Pflichtfeld